News

Klingende Weihnacht – Landespolizeiorchester RLP im Kurhaus Bad Kreuznach

Am 11. Dezember gastierte das grandiose Landespolizeiorchester RLP zugunsten des Freundschafts- und Fördervereins St. Marienwörth und die begeisterten Zuhörer honorierten das überragende Engagement mit einer Spendensumme von über 2.100 Euro.

Unter der Leitung von Christian Küchenmeister gaben die 37 Musiker wirklich Alles, die stehenden Ovationen des Publikums am Ende des Konzertes drückten den Dank für den  wunderbaren Musikabend aus. Über 300 Zuhörer waren in das Kurhaus nach Bad Kreuznach gekommen, um sich mit klassischen Kompositionen und weihnachtlichem Zauber in die Vorweihnachtszeit einstimmen zu lassen.

Ralf-Dieter Kanzler, 1. Vorsitzender des Freundschafts- und Fördervereins St. Marienwörth, dankte den Musikern sehr herzlich und erläuterte die Verwendung des Spendenzweckes:
„In diesem Jahr wird der Erlös aus den Spenden und Garderobeneinnahmen für die  Neugestaltung der zentralen Notaufnahme im Krankenhaus St. Marienwörth verwendet.“

Aktuelles

Vortrag im Haus des Gastes stieß auf großes Interesse

Patienten mit einer Krebserkrankung haben oft nicht nur mit der Krankheit zu kämpfen. Auch die…

Ende Februar besuchte der Weiterbildungskurs „Pflege krebskranker, chronisch-kranker Menschen“ die…

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind