News

„Tag des geweihten Lebens“ am 2. Februar

Am 2. Februar begeht die katholische Kirche traditionell ihren "Tag des geweihten Lebens".
Papst Johannes Paul II. hatte den Tag am Kirchenfest "Mariä Lichtmess" im Jahr 1997 eingeführt, um die Wertschätzung von Orden und anderen Gemeinschaften geistlichen Lebens zu fördern.

Diesen Tag begehen die vier Ordensgemeinschaften am Krankenhaus St. Marienwörth in Bad Kreuznach mit einem gemeinsamen Gottesdienst um 9 Uhr in der Kapelle St. Marienwörth, zu dem herzlich Alle eingeladen sind, die sich verbunden fühlen.

Im Krankenhaus St. Marienwörth leben vier verschiedene Ordensgemeinschaften aus unterschiedlichen Kontinenten und Ländern zusammen.

Dies sind die Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz, der Brüderkommunität gehören zurzeit sechs Mitbrüder an. Eine weitere Gemeinschaft ist die Schwesterngemeinschaft der Mägde Mariens von der Unbefleckten Empfängnis mit  vier Schwestern. Die dritte Ordensgemeinschaft ist die Gemeinschaft der Herz Jesu Schwestern aus Indien mit derzeit zehn Schwestern. Ebenfalls aus Indien kommen fünf Schwestern der Franziskanerinnen von Unserer Frau der Gnaden.

Insgesamt leben, beten und arbeiten in St. Marienwörth 25 Ordensleute, die sich alle dem Dienst am Menschen in der Pflege und der Seelsorge widmen.

Ferner bieten die Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz das Jahr über verschiedene spirituelle Veranstaltungen an. Ein entsprechendes Faltblatt und nähere Informationen können bei Bruder Bonifatius angefordert werden.


Bruder Bonifatius Faulhaber FFSC
Superior
Mühlenstraße 53
55543 Bad Kreuznach
Telefon: (0671) 372-1484
Email: info(at)franziskanerbrueder.de
www.franziskanerbrueder.de

 

Aktuelles

Vortrag im Haus des Gastes stieß auf großes Interesse

Patienten mit einer Krebserkrankung haben oft nicht nur mit der Krankheit zu kämpfen. Auch die…

Ende Februar besuchte der Weiterbildungskurs „Pflege krebskranker, chronisch-kranker Menschen“ die…

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind