News

Patronatsfest im kleinen Kreis

Auch in Corona-Zeiten war es Mitarbeitenden und Bewohnern im Haus Maria Königin ein Herzensanliegen, zumindest intern ein kleines Patronatsfest zu begehen. So feierte Bruder Bonifatius Faulhaber am 22. August, dem Festtag "Maria Königin", eine Heilige Messe in der Kirche der Kirner Einrichtung. Maria Königin ist ein Marienfest, das im Jahr 1954 durch Papst Pius XII. in den liturgischen Kalender aufgenommen wurde. Festinhalt ist das uralte Motiv der Marienkrönung, das in der abendländischen christlichen Kunst, besonders auf Altarbildern häufig dargestellt ist. Der auferstandene und erhöhte Christus setzt seiner in den Himmel aufgenommenen Mutter die Krone der Vollendung auf.

Nach dem feierlichen Gottesdienst hatte Frank Gille mit seinem Küchenpersonal einen kleinen Imbiss mit Sektempfang in der Hausgemeinschaft Franziskus vorbereitet. Dort saß man noch einige Zeit gemütlich beisammen und beging das diesjährige Patronatsfest wenigstens im kleinen Rahmen.

> Leben im Haus Franziskus

Aktuelles

Strahlende Gesichter bei den zwölf Absolventinnen und einem Absolvent der Gesundheits- und…

Seit diesem Frühjahr bieten die Franziskanerbrüder vom Heiligen Kreuz gemeinsam mit dem Anbieter…

Nach den guten Erfahrungen an Pfingstmontag und Fronleichnam laden die Franziskanerbrüder vom…

> Pax et Bonum

Im Überblick

Im Archiv finden Sie alle Ausgaben, die bisher von "pax et bonum" erschienen sind

> LUFTAUFNAHMEN
Wechseln Sie mit uns die Perspektive!
(Externer Youtube-Link)

Diese Webseite verwendet Cookies.

Cookies helfen uns dabei, Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten und unsere Webseite ständig zu verbessern. Mit dem Klick auf den Button “Akzeptieren” erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Sie geben Ihre Einwilligung, wenn Sie unsere Webseite weiterhin nutzen.

Datenschutz Impressum